Das Merkur-Areal soll wieder Veranstaltungsort werden: Mit der beschlossenen Aufwertung wird der zentral gelegene Flecken Land wieder attraktiv für Organisatoren. Das Bild stammt von der Hagewo 2015. Bild: Archiv

Nur positiv für Wohlen

Das Merkur-Areal soll wieder Veranstaltungsort werden: Mit der beschlossenen Aufwertung wird der zentral gelegene Flecken Land wieder attraktiv für Organisatoren. Das Bild stammt von der Hagewo 2015. Bild: Archiv
Die SVP ist im Kampfmodus: «Alles wird teurer, dann braucht es erst recht keine neue Grüngutgebühr», lautet ihre Meinung. Deshalb wurde das Referendum ergriffen. Bild: Archiv

Grüngut: Referendum ergriffen

Die SVP ist im Kampfmodus: «Alles wird teurer, dann braucht es erst recht keine neue Grüngutgebühr», lautet ihre Meinung. Deshalb wurde das Referendum ergriffen. Bild: Archiv
Die beiden über 200-jährigen Liegenschaften Steingasse 25 und 27 sollen weichen, damit die ibw ihrem Wachstum gerecht werden kann. Die Hälfte des Einwohnerrats versuchte das zu verhindern – offenbar erfolglos. Bild: Daniel Marti

Wenig Chancen für alte Häuser

Die beiden über 200-jährigen Liegenschaften Steingasse 25 und 27 sollen weichen, damit die ibw ihrem Wachstum gerecht werden kann. Die Hälfte des Einwohnerrats versuchte das zu verhindern – offenbar erfolglos. Bild: Daniel Marti
{{alt}}

STROHFÜÜR

{{alt}}
{{alt}}

ibw und Gemeindeammann

{{alt}}
{{alt}}

Hokus, Pokus, Verschwindibus

{{alt}}
{{alt}}

WIR GRATULIEREN

{{alt}}
{{alt}}

Besinnliche Adventsfeier

{{alt}}
Die Abschlussklassen gaben Vollgas im Kampf um die begehrten Preise.

Turnier im neuen Zuhause

Die Abschlussklassen gaben Vollgas im Kampf um die begehrten Preise.
{{alt}}

«Förderung der Vielfalt»

{{alt}}
{{alt}}

Öffnungszeiten Beratungsstelle

{{alt}}
{{alt}}

Pro-Senectute-Mittagstisch

{{alt}}
Innendekorateur Markus Moser ist ein versierter Allrounder, wenn es um das schöne und gemütliche Zuhause geht, wie dieses Bild mit den verschiedenen Sparten, die dazugehören, zeigt. Bild: zg

Hier montiert und verlegt der Chef noch selber

Innendekorateur Markus Moser ist ein versierter Allrounder, wenn es um das schöne und gemütliche Zuhause geht, wie dieses Bild mit den verschiedenen Sparten, die dazugehören, zeigt. Bild: zg
So sah es früher aus: Andy Bächer (2. von rechts) zeigt den Chappelehof-Bewohnern die Wohnung, welche als Zeitzeuge im Originalzustand bleiben wird. In den neuen Wohnungen wird die Holzwand zur Küche rausgerissen und die Mauer als Abgrenzung tiefer gemacht. Damit wird das Ganze offener und heller. Bilder: Chregi Hansen / zg

Noch ist es vor allem Baustelle

So sah es früher aus: Andy Bächer (2. von rechts) zeigt den Chappelehof-Bewohnern die Wohnung, welche als Zeitzeuge im Originalzustand bleiben wird. In den neuen Wohnungen wird die Holzwand zur Küche rausgerissen und die Mauer als Abgrenzung tiefer gemacht. Damit wird das Ganze offener und heller. Bilder: Chregi Hansen / zg
{{alt}}

Grenzverläufe anpassen

{{alt}}
Der Korridor (rot) betrifft auch den Wagenrain: Von Niederwil geht es über Wohlen nach Fischbach-Göslikon vorbei in der Nähe des Mösli und nach Bremgarten. Bild: Archiv

«Bestmöglicher Kompromiss»

Der Korridor (rot) betrifft auch den Wagenrain: Von Niederwil geht es über Wohlen nach Fischbach-Göslikon vorbei in der Nähe des Mösli und nach Bremgarten. Bild: Archiv
Ronny Wasem steht neu als Chef RFO der Sektion Aargau Ost vor. Bild: zg

Konstanz gewährleistet

Ronny Wasem steht neu als Chef RFO der Sektion Aargau Ost vor. Bild: zg
{{alt}}

Erfolgreiche Outdoorsaison

{{alt}}
Das Spital Muri erhält den langersehnten regelmässigen ÖV-Anschluss. Bild: pd

Bequem im Bus zum Spital

Das Spital Muri erhält den langersehnten regelmässigen ÖV-Anschluss. Bild: pd
{{alt}}

Kurze Entspannung schon vorbei

{{alt}}

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote