2018 war Wohlen schon Gastgeber für das Finalturnier im Tatamisport und die Gala zum Abschluss der Meisterschaft im Ringsport. Damals waren die beiden Turniere aber auf zwei Tage verteilt. Christine Felber (links), die jetzt im Turnier-OK ist, hat vor vier Jahren noch mitgekämpft. Bild: Archiv/awa

Kampfkunst in Wohlen

2018 war Wohlen schon Gastgeber für das Finalturnier im Tatamisport und die Gala zum Abschluss der Meisterschaft im Ringsport. Damals waren die beiden Turniere aber auf zwei Tage verteilt. Christine Felber (links), die jetzt im Turnier-OK ist, hat vor vier Jahren noch mitgekämpft. Bild: Archiv/awa
{{alt}}

Ohne Sieg, aber mit viel Erfahrung

{{alt}}
>DAPHNE GAUTSCHI MURI HANDBALL

Fünf Frauen und fünf Männer

>DAPHNE GAUTSCHI MURI HANDBALL
Corinne Schmid (links) und René Täuscher holten die Wohler Medaillen. Bild: zg

Zwei Wohler Vizemeister

Corinne Schmid (links) und René Täuscher holten die Wohler Medaillen. Bild: zg
Janis Wiederkehr (links) und Mirko Scoric vertreten die Schweiz und die Murianer Kampfkunstschule Sun Long Meng an der Junioren-Wushu-WM in Indonesien. Bild: Josip Lasic

Schlagkräftiges Duo

Janis Wiederkehr (links) und Mirko Scoric vertreten die Schweiz und die Murianer Kampfkunstschule Sun Long Meng an der Junioren-Wushu-WM in Indonesien. Bild: Josip Lasic
Neuer Schweizer Meister: David Wyss vom KC Anglikon. Bild: zg

Hohes Niveau bestätigt

Neuer Schweizer Meister: David Wyss vom KC Anglikon. Bild: zg
Erfolg in der Türkei: Roy Cipriano. Bilder: zg

Cipriano Junior im Höhenflug

Erfolg in der Türkei: Roy Cipriano. Bilder: zg
{{alt}}

Erster Teilerfolg bereits da

{{alt}}
{{alt}}

Messen mit den Besten

{{alt}}
Die Wohler in Antalya (von Links): Antonio Cerundolo (Kampfrichter), David Nichini (Masseur), Cassandra Fasolo, Danylo Mancari, Roy Cipriano, Antonio Lo Prete, Rocco Cipriano (Coach), Andrea Faggiano (Coach). Es fehlt: Stefanie Richner (Coach). Bild: Josip Lasic

Eine historische Gelegenheit

Die Wohler in Antalya (von Links): Antonio Cerundolo (Kampfrichter), David Nichini (Masseur), Cassandra Fasolo, Danylo Mancari, Roy Cipriano, Antonio Lo Prete, Rocco Cipriano (Coach), Andrea Faggiano (Coach). Es fehlt: Stefanie Richner (Coach). Bild: Josip Lasic
{{alt}}

20 Medaillen für Wohlen

{{alt}}

Abgeräumt in Bern


Das Kampfsport-Feuer brennt


«Respekt ist uns wichtig»


Der Chef im Ring


Kraft und Grazie verschmelzen


In keiner Schublade drin


Endlich wieder Training


Jahr der Superlative


Traum für Sicherheit eingetauscht

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote