Capriccio zählt zu den renommiertesten Barockorchestern der Schweiz.

Bezaubernde Klangperlen

Capriccio zählt zu den renommiertesten Barockorchestern der Schweiz.
Am Pfingstmarkt gab es unterhaltsam gehobelte Vitamine am Laufmeter. Bilder: Albert Schumacher

Eine beliebte Tradition

Am Pfingstmarkt gab es unterhaltsam gehobelte Vitamine am Laufmeter. Bilder: Albert Schumacher
Die Verantwortlichen sind für den Grossanlass bereit. Bild: zg

Schweizer Premiere

Die Verantwortlichen sind für den Grossanlass bereit. Bild: zg
Die Setzmaschine, die einst in der Druckerei der Familie Weissenbach stand, erleichterte zwar die Arbeit der Schriftsetzer, anforderungsreich war sie trotzdem. Und ungesund. Peter Spalinger stellte sie vor. Bilder: Erika Obrist

Schwarze Kunst und weisse Wäsche

Die Setzmaschine, die einst in der Druckerei der Familie Weissenbach stand, erleichterte zwar die Arbeit der Schriftsetzer, anforderungsreich war sie trotzdem. Und ungesund. Peter Spalinger stellte sie vor. Bilder: Erika Obrist
Das Capriccio Barockorchester wird in der Stadtkirche für Stimmung sorgen. Bild: zg

«Klangperlen» in der Stadtkirche

Das Capriccio Barockorchester wird in der Stadtkirche für Stimmung sorgen. Bild: zg
{{alt}}

Mehr Tempo bezüglich Alterswohnungen

{{alt}}
{{alt}}

LESER SCHREIBEN

{{alt}}
{{alt}}

Alles bleibt beim Alten

{{alt}}
{{alt}}

Biketour ab Schlossrued

{{alt}}
11 von 16 Kandidatinnen und Kandidaten stellten sich an der Nominationsversammlung der Bezirkspartei vor. Die drei Bisherigen (vorne von links) Karin Koch Wick, Harry Lütolf und Rita Brem-Ingold. Weiter auf der Liste sind (Mitte von links): Marlen Schmid, Daniel Duss, Stefanie Dietrich-Meyer, (hinten von links) Jacqueline Wick, Sonja Isler-Rüttimann, Stephan Bättig, Martin Stalder und Michael Eichholzer. Bilder: Sabrina Salm

Auf jeden Fall verteidigen

11 von 16 Kandidatinnen und Kandidaten stellten sich an der Nominationsversammlung der Bezirkspartei vor. Die drei Bisherigen (vorne von links) Karin Koch Wick, Harry Lütolf und Rita Brem-Ingold. Weiter auf der Liste sind (Mitte von links): Marlen Schmid, Daniel Duss, Stefanie Dietrich-Meyer, (hinten von links) Jacqueline Wick, Sonja Isler-Rüttimann, Stephan Bättig, Martin Stalder und Michael Eichholzer. Bilder: Sabrina Salm
Selbstverteidigung soll in Schulen einen festen Platz bekommen. Bild: pixabay

Schutz vor sexuellen Übergriffen

Selbstverteidigung soll in Schulen einen festen Platz bekommen. Bild: pixabay
Auch das Museum Reusskraftwerk hat geöffnet. Bild: zg

Gleich drei Ausstellungsorte

Auch das Museum Reusskraftwerk hat geöffnet. Bild: zg
{{alt}}

Der Hombergwichtel

{{alt}}
Vor einem Jahr überzeugte die Operettenbühne Bremgarten mit dem Stück «Die Fledermaus». Schon damals harmonierten Ballett, Solisten und Chor auf der Bühne. Auch das neue Stück «Die Zirkusprinzessin», das nächstes Jahr aufgeführt wird, soll das Publikum überzeugen. Bild: Archiv

«Wieder etwas ganz Neues»

Vor einem Jahr überzeugte die Operettenbühne Bremgarten mit dem Stück «Die Fledermaus». Schon damals harmonierten Ballett, Solisten und Chor auf der Bühne. Auch das neue Stück «Die Zirkusprinzessin», das nächstes Jahr aufgeführt wird, soll das Publikum überzeugen. Bild: Archiv
Simon Belser und Eliane Koller (v. l.) wurden zum Aargauer Meister gekürt. Zudem erreichte Koller mit Corinna Lützelschwab den 3. Platz. Bild: zg

Sie zeigten, wer der Meister ist

Simon Belser und Eliane Koller (v. l.) wurden zum Aargauer Meister gekürt. Zudem erreichte Koller mit Corinna Lützelschwab den 3. Platz. Bild: zg
In Bremgarten fahren verschiedene Motorräder auf. Bild: zg

TCS-Töffsegnung mit Country-Night

In Bremgarten fahren verschiedene Motorräder auf. Bild: zg
Der Aargauische Katholische Frauenbund feiert mit der Ausstellung in Bremgarten auch die Vielfalt der weiblichen Kunst: (v. l.) Sandra Blasucci (Vizepräsidentin), Vorstandsmitglied Evelyne Wernli und Pia Viel (Präsidentin) vor dem Gemälde der Frauengemeinschaft Rudolfstetten. Bild: Sabrina Salm

Die kreative Kraft der Frauen

Der Aargauische Katholische Frauenbund feiert mit der Ausstellung in Bremgarten auch die Vielfalt der weiblichen Kunst: (v. l.) Sandra Blasucci (Vizepräsidentin), Vorstandsmitglied Evelyne Wernli und Pia Viel (Präsidentin) vor dem Gemälde der Frauengemeinschaft Rudolfstetten. Bild: Sabrina Salm
Die Pro-Senectute-Mountainbike-Gruppe Bremgarten bereitete sich auf die neue Saison vor. Bild: zg

Start in die Sommersaison

Die Pro-Senectute-Mountainbike-Gruppe Bremgarten bereitete sich auf die neue Saison vor. Bild: zg
Das Ensemble Papillon tritt in der Kapuzinerkirche in Bremgarten auf. Bild: zg

Konzert im Rosengarten

Das Ensemble Papillon tritt in der Kapuzinerkirche in Bremgarten auf. Bild: zg
{{alt}}

Interkulturelle Pfingsten

{{alt}}

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote