Zaubern mit Alex Porter

Fr, 26. Nov. 2021

Nächster Anlass im Kantiforum am Freitag, 3.Dezember, 20Uhr

Alles ist im Nichts. Nichts ist alles. Oder wie ist es sonst zu erklären, dass der Fingerring der Zuschauerin in sein eigenes Loch geworfen wird, um dann in einer Walnuss, die in einem Ei ihr hermetisches Dasein feiert, wiedergefunden wird? Der Zauberkünstler Alex Porter hat im langen Nichts der Coronamonate neue Zaubereien und Kartentänze entwickelt. Mit seinen magischen Unmöglichkeiten entführt er das Publikum in die Windungen der Imagination und hinterfragt sokratisch unsere Wahrnehmung. So auch am kommenden Freitag im Kantiforum. Ein Zaubertrick ist eigentlich ein Spiel gegen die Zeit. Aber Porters neue Trickkreationen finden in der Langsamkeit statt. Das Auge wird sorgfältig geführt und stolpert dabei über den eigenen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sich sorgen um Mensch und Tier

Villmergen/Wohlen: Landwirte wehren sich gegen die geplante Zufahrt zum neuen Freiverlad

Die drei Bauern bewirtschaften das Kulturland zwischen Wohlen und Dottikon. Die Pläne des Kantons zur neuen Strasse beurteilen sie kritisch.

Chregi Hansen

Noch ist der Entscheid nicht gefallen. Doch vieles deutet darauf hin, dass die Zufahrt zum neuen Freiverlad am nördlichen Ende des Umspannwerkes in Dottikon östlich der SBB-Geleise gebaut wird. Und somit mitten durch wertvolles Kulturlan…