Umwelt und Finanzhaushalt werden belastet

Di, 23. Nov. 2021

Postulat der SP betreffend Vermeidung von Einwegprodukten

Die SP Wohlen sagt den Einwegprodukten den Kampf an – zumindest bei Anlässen der Gemeinde. Ein Postulat verlangt diesbezüglich von der Gemeinde Transparenz.

Die Fraktion der SP Wohlen will den Gemeinderat mit dem Postulat beauftragen, zuhanden des Einwohnerrats einen Bericht zu verfassen. Dieser soll eine Bestandsaufnahme der getroffenen Massnahmen beinhalten. Der Bericht soll auch die Möglichkeiten zur Vermeidung von Einwegprodukten aufzeigen, insbesondere bei öffentlichen Anlässen in der Gemeinde Wohlen.

«Immer mehr Kunststoff findet sich in Form von Mikroplastik in Luft, Böden sowie Gewässern und gelangt folglich auch in den Verdauungstrakt des Menschen. Da der Kunststoff sich in der Umwelt kaum abbaut beziehungsweise nur über…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Gewählten und nicht Gewählten

Einwohnerratswahlen: Die Resultate aller 129 Kandidierenden

SVP, 10 Sitze (–1)

Gewählt sind die Kandidierenden: 1. Marc Läuffer, bisher, 1076 Stimmen; 2. Roland Büchi, bisher, 1046; 3. Jonathan Nicoll, bisher, 984; 4. Peter Christen, bisher, 971; 5. Peter Tanner, neu, 912; 6. Max Hüsser, bisher, 907; 7. Manfred Breitschmid, neu, 900; 8. Adrian Kündig, bisher, 899; 9. Andreas Eberhart, bisher, 887; 10. Renato-Raffaele Huebscher, neu, 883. Nicht gewählt …