Als Gemeinde ein Vorbild sein

Fr, 26. Nov. 2021

Gemeinde Wohlen wird zur «Klimaoase»: «Stafettenstab» von Kölliken übernommen

Pianzaktion auf dem Pausenplatz des Schulhauses Junkholz. Vier Winterlinden wurden dort gepianzt, damit wird Wohlen zur «Klimaoase». Es ist ein idealer Standort für die vier Bäume. Die «Klimaoase» ist ein vom Naturama lanciertes Projekt.

Daniel Marti

Die «Klimaoase» ist eine Art «Werbezug für grosse Bäume, die in dicht bebauten Siedlungsgebieten im Kampf gegen den Klimawandel eingesetzt werden», erklärt Brigitte Bänninger vom Naturama. Die Aktion soll Aargauer Gemeinden animieren und unterstützen, vermehrt Bäume im Siedlungsgebiet zu pflanzen. Die Idee soll auf diese Art durch den gesamten Kanton Aargau getragen werden. Nun ist der «Stafettenstab», von Kölliken kommend, in Wohlen angekommen. Deshalb wurden auf…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Apropos

Ein letztes Mal führte Ammann Stefan Meyer durch die Traktanden der Gemeindeversammlung. Und diesmal hat er es besonders geschätzt. «Denn als Sprecher muss ich keine Maske tragen», erklärte er in seiner Begrüssung lachend. Dass trotz der geltenden Sicherheitsmassnahmen 57 Stimmberechtigte an der Versammlung teilnahmen, das freute ihn besonders. «Damit haben wir ehrlich gesagt nicht gerechnet», gab Meyer zu.

Dabei erlebten die Anwesenden eine Neuheit. W…