Letzte Gelegenheit

Di, 12. Okt. 2021

Noch bis am 17. Oktober sind die Kunstwerke von Felix Fassbind im Schlössli zu sehen. Der in Muri geborene und heute an der Bez Wohlen als Lehrer tätige Künstler hat für diese Ausstellung drei verschiedene Werke kreiert.

Ziel seiner Arbeiten ist es, einerseits ein unterhaltendes Erlebnis für ein breites Publikum zu erschaffen, andererseits sollen die Betrachterinnen und Betrachter auch dazu aufgefordert werden, ihr eigenes Bild, was Kunst ist und sein könnte, zu hinterfragen. Die Ausstellung ist am Mittwoch und Freitag von 17 bis 19 Uhr und am Samstag von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Der Künstler selber ist am Samstag noch einmal vor Ort.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Frau sein – ein Balanceakt

Am Donnerstag, 28. Oktober, findet um 19 Uhr im Ökumeneraum in Dottikon der Frauen-Apéro mit einem Vortrag von Maya Onken statt. Sie ist Geschäftsführerin der «Onken Academy GmbH», Buchautorin, systemischer Coach und Dozentin für Methodik, Didaktik, Kommunikation, Coaching und Psychologie.

Onken zeigt in ihrem Vortrag die Balancierkünste von Frauen auf, bespricht humorvoll und praxisnah die verschiedenen Jonglier- und Familienmodelle und bringt Vorschl&#…