Hermi Fit auf Abenteuerreise

Di, 12. Okt. 2021

Hermetschwiler Turner im Berner Oberland

Siebzehn Hermifitler und Hermifitlerinnen begaben sich auf die jährliche Abenteuerreise. Die Teilnehmenden besammelten sich am Morgen des 18. Septembers in Hermetschwil. Noch wusste niemand, wohin in diesem Jahr die Reise führen sollte, doch nach einer kurzweiligen und unterhaltsamen Fahrt wird dies schnell aufgelöst.

Werbetafeln für das Stockhorn im Berner Oberland zieren den Wegrand. Hier auf 2190 Meter über Meer hat man eine überwältigende Rundsicht. Per Seilbahn gehts dann zurück zur Mittelstation, wo an einem kleinen Bergsee auf dem Feuer grillierte Würste und ein Apéro auf die gut gelaunte Truppe warten. Gestärkt gehts dann auf eine zweistündige Erlebniswanderung. Am Abend trifft man auf dem Campingplatz Gwatt ein. Hier warten herzig…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vermutlich die letzte Chance

Chregi Hansen, Redaktor.

Die Sanierung des Chappelehofs, sie ist seit Jahren Dauerthema. Die in den 60er-Jahren gebaute Begegnungsstätte für Jung und Alt, sie ist selber in die Jahre gekommen. Der Handlungsbedarf ist unbestritten. Was fehlte, war das Geld. Das Haus gehört einem gemeinnützigen Verein ohne grosse Reserven. Und vieles basierte bisher auf Freiwilligenarbeit. Schlechte Voraussetzungen, um ein solches Projekt zu stemmen.

Nun aber soll es tatsächlich vo…