Wild herumgehüpft

Fr, 30. Jul. 2021

Ferienpass Mutschellen-Bremgarten-Wohlen gewinnt «AEW-Energiebatzen»

Der Ferienpass Mutschellen-Bremgarten-Wohlen hat bei der Onlineabstimmung des «AEW-Energiebatzen» den ersten Platz erreicht. Die 5000Franken möchte der Verein in seine 40-Jahr-Feier im Jahr 2023 investieren.

Roger Wetli

«Ich hatte bisher gar keine Zeit zum Feiern, bin aber, so sagt mein Mann, wie wild durch die Wohnung gehüpft, als ich von unserem Sieg erfahren habe», lacht Heike Knemeyer vom Ferienpass Mutschellen-Bremgarten-Wohlen. Sie habe plötzlich viele Gratulationen im E-Mail-Konto gefunden. «Ich war so mit der Organisation der Kurse beschäftigt, dass bei mir die Nachricht über den Gewinn unterging.»

Ferienpass noch besser machen

Das Ferienpassteam wurde Erster beim «AEW Energiebatzen». Dabei konnten Institutionen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Im Duell gegen Olympioniken

Judo: Wohlen am Turnier in Weinfelden

Das Judo-Turnier in Weinfelden war nicht nur der erste Wettkampf nach der Coronapause, sondern auch ein Qualifikationsturnier für die Schweizer Meisterschaften. Neun Wohler Judokas nahmen daran teil. Die Bilanz: fünf Medaillen.

Die Wohler präsentierten sich am Turnier in Weinfelden in guter Verfassung nach der Coronapause. Dominik Karlen startete in der Kategorie Elite Herren bis 60 kg. Er erkämpfte sich den 5. Platz und damit wichtige…