Noch ganz viele Pläne

Di, 20. Jul. 2021

Daniel Güntert war mit Leib und Seele Lehrer. Einer, der stets mehr geleistet hat als nötig. Noch in seinem letzten Jahr an der Bez hat er mit zwei Klassen ein Theaterstück aufgeführt, allen Widrigkeiten zum Trotz. Aber Daniel Güntert wollte aufhören, solange er seinen Beruf noch gerne ausübt. Und er hat noch viele Pläne für die Zukunft. Darum hat er sich diesen Sommer vorzeitig von der Schule verabschiedet. Nach 38 Jahren. Jetzt will er sich noch intensiver mit der Geschichte Wohlens und der Strohindustrie befassen. --chh


«Hat mich immer machen lassen»

Daniel Güntert war 38 Jahre lang an der Schule Wohlen tätig – nun geht er in den vorgezogenen Ruhestand

Er war mit Leib und Seele als Lehrer tätig. Hat immer mehr geleistet als das Notwendige. Vor allem seine vielen Theater bleiben…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gewagt und gewonnen

Josip Lasic, Redaktor.

Es hat Mut gebraucht für das OK der Springkonkurrenz, den Anlass in diesem Jahr durchzuführen. Die Entscheidung fiel zu einem Zeitpunkt, als unklar war, wie sich die Pandemiesituation entwickeln würde.

Nach einem Jahr Pause wurde der Anlass in einem reduzierten Rahmen durchgeführt. Dazu an einem Wochenende mit sehr schlechtem Wetter. Das Risiko war da, dass die Springkonkurrenz ein Reinfall mit weniger Zuschauern wird. Davon war der Concours ab…