Lesen ist ihre Leidenschaft

Fr, 16. Jul. 2021

Auszeichnung für die Wohlerin Ursula Huber und ihre Buchhandlung Kronengasse in Aarau

hat zwar keine richtige Buchhandlung mehr. Aber dafür jetzt eine Buchhändlerin des Jahres.

Chregi Hansen

Sie strahlt beim Besuch aus Wohlen. Und Ursula Huber hat auch allen Grund zum Strahlen. Das Geschäft in Aarau, das sie zusammen mit Ursina Boner führt, wurde zur Schweizer Buchhandlung des Jahres gekürt. «Wir sind stolz», gestehen die beiden. Ein Aufsteller vor und eine Urkunde in der Buchhandlung Kronengasse informieren die Kunden über den Titel.

Ursula Huber lebt heute in Wettingen und arbeitet in Aarau. Als ehemalige Wohlerin findet sie es aber schade, dass es in ihrer alten Heimat keine richtige Buchhandlung mehr gibt. Von der Grösse her müsste das eigentlich funktionieren, sagt sie. «Umgekehrt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Umfrage: Soll der Kunstrasen auf der Brühl gebaut werden?

Im Stadion Brühl in Muri sollte vor Wochen mit dem Bau des Kunstrasens begonnen werden. Erich Probst, Ex-Präsident des FC Muri, möchte aber, dass der Kunstrasen bei der Bachmatten gebaut wird und legte Einsprache ein. Soll der Kunstrasen bei der Brühl oder der Bachmatten entstehen? Stimmen Sie ab.