Bewegende Objekte

Di, 20. Jul. 2021

Vernissage «Equilibres» in der Parklandschaft des Reussparks

Noch bis zum 31. Oktober sind die Werke von Künstler Kurt Baumann im Reusspark zu sehen. Seine bewegenden Werke sind im harmonischen Einklang mit der Parklandschaft.

«Sie wirken leicht, sind aber schwer», sagt die Reusspark-Kulturverantwortliche Cynthia Luginbühl. Bei der Montage benötigte es teilweise bis zu vier Personen, erzählt sie bei der Vernissage den rund 30 anwesenden Besuchern. Zum Start der Ausstellung wurden die einzelnen Werke vorgestellt und mit Musik umrahmt.

15 kinetische Objekte

Künstler Kurt Baumann bespielt mit seinen Metall- und Holzskulpturen die weitläufige Parklandschaft des Reussparks. Die Skulpturenausstellung «Auf der Suche nach dem Gleichgewicht» zeigt 15 kinetische Objekte, die sich permanent im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Neue Fähigkeiten entwickelt

Lernen im Quartier schaut auf ein spezielles Jahr zurück

Mit einem fast neuen Vorstand startete Lernen im Quartier (LiQ) nach der GV 2020 in ein neues Jahr. Myriam Riesen hat neu die Federführung des Ressorts Kinderbetreuung übernommen und schon viele Kontakte mit den Mitarbeitenden in der Kinderbetreuung wahrgenommen. Bea Lauener hat, als Ressortverantwortliche Personal, neue Kursleiterinnen eingestellt und diese in der Einarbeitungsphase auch betreut.

Roman Bucher wiederum ha…