Zwei markante Gebäude gekauft

Fr, 04. Jun. 2021

Ortsbürgergemeinde besitzt neu das Haus an der Marktgasse 33 und das Krone-Gebäude

Für insgesamt 6,5 Millionen Franken hat die Ortsbürgergemeinde die beiden an prominenten Stellen stehenden Immobilien akquiriert.

André Widmer

Das Interessanteste vermeldete Stadtammann Raymond Tellenbach am Ende der Ortsbürgergemeindeversammlung, unter «Verschiedenes»: Die Ortsbürgergemeinde hat zwei markante und an prominenten Örtlichkeiten stehende Gebäude gekauft: die Liegenschaft Krone am Obertorplatz und das historische Altstadtgebäude an der Marktgasse 33, das derzeit die Metzgerei Stierli beherbergt.

Die Transaktionen wurden vom Stadtrat und von der Ortsbürgerfinanzkommission bewilligt und sind bereits vollzogen; die Kompetenzsumme des Stadtrates liegt nämlich pro Geschäft bei 5 Millionen Franken.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schon wieder fertig

2. Liga inter: Klingnau – Muri (So, 15 Uhr)

Zwei Spiele hat der FC Muri seit dem Re-Start absolviert. Nach dem Auswärtsspiel in Klingnau ist auch schon wieder Schluss. Muri hat die Chance, noch den 6. Rang zu erreichen.

1:1 gegen Pajde. 4:2-Sieg gegen Blue Stars ZH. Das sind die Resultate aller Ernstkämpfe des FC Muri im Fussballjahr 2021. Nach dem Auswärtsspiel in Klingnau am Sonntag haben die Klosterdörfler 12 Spiele absolviert, also gegen jeden Gegner einmal ges...