Nach Sturz die grosse Aufholjagd gestartet

Fr, 11. Jun. 2021

Roland Büchi auf Platz zwei

Nach langer Pause gibt Einwohnerrat und Grossrat Roland Büchi auf den Classic-Motocrosspisten wieder Vollgas.

Am vergangenen Wochenende fand nach langer Zeit wieder ein Classic-Motocross in Vercelli in Italien statt. Dies unter Einhaltung der Corona-Auflagen und bei sommerlichen Temperaturen. Mit am Start war der Wohler Roland Büchi mit seiner BSA 500 Jahrgang 67. Nach fast einem Jahr Zwangspause war dieses Rennen eine Herausforderung. Das Training verlief erstaunlich gut. Beim ersten Lauf kam es kurz nach dem Start zu einer Kollision mit einem anderen Piloten, was zum Sturz von beiden führte. Zum Glück konnte Büchi sein Motorrad wieder starten und es begann eine Aufholjagd. Am Ende erreichte er sogar noch den zweiten Rang. Beim zweiten Lauf konnte Büchi…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

RÜSSTÜFELI

Einen ersten optischen Vorgeschmack, wie das sogenannte «Koller-Haus» an der Reussgasse 10 nach der Renovation aussen aussehen wird, kann man in diesen Tagen nehmen. Toll sieht es aus. An der Aussenwand wurde gestrichen und ein Teil der Gerüste ist weg. Das Koller-Haus wird auf das Jahr 1434 datiert. Der neue Eigentümer Alex Hürlimann hatte es im baufälligen Zustand übernommen und renoviert es mit grossem eigenen Einsatz und mit dem Einsatz von Fachleuten....