Ausbau schreitet voran

Di, 08. Jun. 2021

Geschäftsbericht der Dottikon ES: Weiteres Wachstum registriert

Die Dottikon-ES-Gruppe hat per 31. März das Geschäftsjahr 2020/2021 abgeschlossen. Der Nettoumsatz konnte um 25,2 Prozent auf 218,9 Mio. Franken gesteigert werden. Die Reingewinnsteigerung erhöhte sich um 57,8 Prozent auf 52,3 Millionen.

Der Nettoumsatz stieg im Geschäftsjahr deutlich und war bezüglich Produkten und Kunden breit abgestützt. Die Produktionsleistung für das gesamte Geschäftsjahr – Nettoumsatz plus Bestandsänderungen an Halbund Fertigfabrikaten – nahm im Vergleich zur Vorjahresperiode sogar um 30,1 Prozent zu.

Der höhere Anstieg stammt neben der Umsatzsteigerung aus der stärkeren Zunahme an Halb- und Fertigfabrikaten und den darin enthaltenen – auch im höheren Materialaufwand reflektierten – verarbeiteten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Solidarität in Pastoralräumen

In der Woche vom 21. Juni versenden die beiden katholischen Pastoralräume Bremgarten-Reusstal und am Mutschellen Postkarten an alle ihre Kirchenmitglieder. Mit dieser Aktion wollen sie sich bei ihnen allen für die Solidarität und die Unterstützung bedanken.

Etwa 10 000 Exemplare

Auf der Vorderseite der Postkarten bezeugen Leute aus der Region, wieso ihrer Ansicht nach die Kirche wichtig ist. Sie weisen damit auf Projekte hin, welche durch die Kirchensteuern finanziert we...