Anlässe geplant

Di, 08. Jun. 2021

Auch am Tischtennisclub Bremgarten ging die Coronapandemie nicht spurlos vorbei. Nachdem man in der Vorrunde noch guter Dinge und Hoffnung war, wurde der Enthusiasmus Ende Oktober wieder gestoppt. Lediglich ein paar Spiele konnten die Mannschaften durchführen, bevor es dann wieder in die wettkampflose Zeit überging, in der nur Training bis Ende Dezember 2020 erlaubt war.

Anfang 2021 wurde stets diskutiert, ob die Saison wieder aufgenommen werden könne, ob für alle Mannschaften oder nur in den Nationalligen. Schlussendlich durften lediglich die Mannschaften der Nationalligen A weitermachen. Der Rest ging ohne Wertung der bisher gespielten Spiele aus. Seit dem ersten März durften dafür die Nachwuchsspieler weiterhin trainieren und an Wettkämpfen teilnehmen. Der Erwachsenensport zog dann am…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Armutszeugnis

Chregi Hansen, Wohlen.

Die Schweiz atmet auf. Die Pandemie scheint, wenn noch nicht ganz besiegt, so doch deutlich in die Schranken gewiesen. Die Menschen freuen sich, dass sie ihr Leben zurückerhalten. In den Restaurants wird gelacht, an den Public Viewings mitgefiebert, in den Sommerbars Musik genossen.

Zudem sind weitere Lockerungen bereits in Sicht. Die Jazz-Night von heute Abend ist ein erster Grossanlass im Dorf. Die Macher des Open-Air-Kinos sind in den Startlöchern. A...