Anlässe geplant

Di, 08. Jun. 2021

Auch am Tischtennisclub Bremgarten ging die Coronapandemie nicht spurlos vorbei. Nachdem man in der Vorrunde noch guter Dinge und Hoffnung war, wurde der Enthusiasmus Ende Oktober wieder gestoppt. Lediglich ein paar Spiele konnten die Mannschaften durchführen, bevor es dann wieder in die wettkampflose Zeit überging, in der nur Training bis Ende Dezember 2020 erlaubt war.

Anfang 2021 wurde stets diskutiert, ob die Saison wieder aufgenommen werden könne, ob für alle Mannschaften oder nur in den Nationalligen. Schlussendlich durften lediglich die Mannschaften der Nationalligen A weitermachen. Der Rest ging ohne Wertung der bisher gespielten Spiele aus. Seit dem ersten März durften dafür die Nachwuchsspieler weiterhin trainieren und an Wettkämpfen teilnehmen. Der Erwachsenensport zog dann am…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schon wieder fertig

2. Liga inter: Klingnau – Muri (So, 15 Uhr)

Zwei Spiele hat der FC Muri seit dem Re-Start absolviert. Nach dem Auswärtsspiel in Klingnau ist auch schon wieder Schluss. Muri hat die Chance, noch den 6. Rang zu erreichen.

1:1 gegen Pajde. 4:2-Sieg gegen Blue Stars ZH. Das sind die Resultate aller Ernstkämpfe des FC Muri im Fussballjahr 2021. Nach dem Auswärtsspiel in Klingnau am Sonntag haben die Klosterdörfler 12 Spiele absolviert, also gegen jeden Gegner einmal ges...