Mit dem Trottinett durchs Lager in Wohlen

Fr, 14. Mai. 2021

20 Jahre digitec: Eine Zeitreise in Zahlen

Vor 20 Jahren flimmerte digitec erstmals über Schweizer Computerbildschirme. Seither ist der Onlineshop zum Marktführer aufgestiegen. Zum Erfolg hat auch das Logistikzentrum in Wohlen beigetragen.

Drei junge Männer, die ihre Nächte an Technopartys durchfeiern, die bis in die frühen Morgenstunden am Computer zocken und die Gamer-PCs für ihre Freunde zusammenbauen – das war der Anfang von digitec. Mit ihrer Firma sollten sie den Schweizer Onlinehandel aufmischen und nebenbei mehr als 2000 Arbeitsplätze schaffen. Zum 20-Jahr-Jubiläum eine Zeitreise.

Am 8. Mai 2001 geht digitec.ch live. Die drei Firmengründer Florian Teuteberg (heute CEO), Oliver Herren (CIO) und Marcel Dobler (2012 aus dem Unternehmen ausgetreten, heute Nationalrat) hatten sich…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Solidarität in Pastoralräumen

In der Woche vom 21. Juni versenden die beiden katholischen Pastoralräume Bremgarten-Reusstal und am Mutschellen Postkarten an alle ihre Kirchenmitglieder. Mit dieser Aktion wollen sie sich bei ihnen allen für die Solidarität und die Unterstützung bedanken.

Etwa 10 000 Exemplare

Auf der Vorderseite der Postkarten bezeugen Leute aus der Region, wieso ihrer Ansicht nach die Kirche wichtig ist. Sie weisen damit auf Projekte hin, welche durch die Kirchensteuern finanziert we...