Die dritte Welle

Di, 23. Feb. 2021

Was hat Corona gemeinsam mit der Spanischen Grippe? Einiges. Die dritte Welle der Spanischen Grippe wird auf die Monate Januar, Februar und März 1919 datiert. Also Winter- und Fasnachtszeit. Wie ging man damals mit der dritten Welle um? Ein Blick ins Archiv zeigt Erstaunliches.


Tanzbelustigung strikte verboten

Die dritte Welle der Spanischen Grippe im Januar bis März 1919 – wie der «Wohler Anzeiger» berichtete

Es war Winter und Fasnachtszeit, als die dritte Welle der Spanischen Grippe die Region erreichte. Ähnlich wie in diesen Wochen. Die Menschen liessen sich damals das kulturelle Leben jedoch nicht nehmen. Und Verbote gab es vor 102 Jahren nur ganz wenige.

Daniel Marti

In Coronazeiten wird immer wieder der Vergleich mit der Spanischen Grippe getätigt. Diese erfasste die Schweiz im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Finanzielle Krise – was tun?

Budget- und Schuldenberatung Aargau-Solothurn

Je früher eine Auseinandersetzung mit den Schuldenproblemen stattfi ndet, desto grösser sind die Chancen, diese selbstständig und erfolgreich zu bewältigen.

Die Corona-Krise zeigt, wie schnell und unvorhergesehen sich die fi nanzielle Situation verändern kann. Zusätzlich können Ereignisse wie die Geburt eines Kindes, Arbeitslosigkeit, Krankheit oder Scheidung die fi nanzielle Lage noch weiter aus dem Gleichgew...