Sicheres Wasser aus der Leitung

Fr, 15. Jan. 2021

Waltenschwiler Trinkwasser überschreitet leicht die Höchstwerte

Wie in vielen anderen Gemeinden werden auch im Waltenschwiler Trinkwasser Rückstände des Pflanzenschutzmittels Chlorothalonil beobachtet. Dennoch gilt es als sicher.

Der Gemeinderat nimmt die Problematik ernst, verweist jedoch auf die Aussagen der Behörden, wonach das Aargauer Trinkwasser nach wie vor als sicheres Lebensmittel gilt.

Die Wasserversorgung Waltenschwil kontrolliert ihr Trinkwasser regelmässig gemäss den Empfehlungen des Aargauer Amts für Verbraucherschutz (AVS). Nachdem im Jahr 2019 bekannt wurde, dass A bbauprodukte des seit den 1970er-Jahren eingesetzten Pflanzenschutzmittels Chlorothalonil (sogenannte Metaboliten) möglicherweise eine Gesundheitsgefährdung darstellen, wurde der Waltenschwiler Probeplan um…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wenigstens ernst nehmen

Chregi Hansen, Redaktor.

Erst nannte man sie Covidioten, dann Corona-Skeptiker. Ersteres ist despektierlich, Letzteres sachlich einfach falsch. Kaum jemand der Kundgebungsteilnehmer stellt das Virus in Abrede. Protestiert wird gegen die Massnahmen, die viele für überzogen halten. Und sie sind damit sicher nicht die Einzigen. In der Bevölkerung breitet sich eine Corona-Müdigkeit aus, inzwischen wird der Bundesrat von allen Seiten kritisiert, sogar von Kantonsregierung...