So geht gelebte Solidarität

Di, 29. Dez. 2020

Besondere Momente im Redaktionsalltag: «Gemeinsam und solidarisch Bezirk Bremgarten» (21. April)

André Widmer

Spontane, gelebte Solidarität: Das hat das Freiamt in diesem Frühling auf eindrückliche und starke Art bewiesen. 500 Menschen haben sich bei einer Facebook-Gruppe gemeldet, die schliesslich in der Aktion «Gemeinsam und solidarisch Bezirk Bremgarten» mündete, wo es darum ging und noch immer geht, den Risikogruppen in dieser Pandemie mit Tatkraft zur Seite zu stehen: Einkäufe und Besorgungen zu erledigen, Fahrdienste durchzuführen, Medikamente zu organisieren. Wenn ich persönlich dieses Jahr Revue passieren lasse, so ist der Einkauf mit Monika Briner im Rahmen der Aktion «Gemeinsam und solidarisch Bezirk Bremgarten» der besonderste Moment in meiner Tätigkeit als Lokalredaktor in…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fussweg gesperrt

Aktuelles aus der Gemeinde Auw

Infolge Grabarbeiten durch die Elektra Genossenschaft Auw muss der Fussweg im Bereich Käsereistrasse 5 bis Schulhausstrasse 3 ab Montag, 18. Januar, für rund vier Wochen gesperrt werden. Die Zufahrten zu den Liegenschaften bleiben offen. Der öffentliche Durchgang ab Liegenschaft Käsereistrasse 1 Richtung Schulanlage bleibt gewährleistet. Die Elektra bittet die Anwohner und Wegbenützer um Verständnis.

Ersatzwahl eines Mitglied...