Jungfreisinnige unterwegs

Di, 10. Nov. 2020

Kürzlich sammelten die Jungfreisinnigen Unterschriften für die Renteninitiative, welche vor rund einem Jahr von ihnen lanciert wurde. Mit Eigenverantwortung und strengem Covid-19-Schutzkonzept waren sie in kleinen Zweiergruppen in Wohlen unterwegs. Tipps und Tricks erhielten sie dabei vom jüngsten Nationalrat und ehemaligen Parteipräsidenten Andri Silberschmidt. Travis Schmidhauser, Vertreter der Jungfreisinnigen Freiamt, sagt, dass die Partei von allen Altersklassen grossartige Rückmeldungen erhalten habe. «Ich gönne auch den Jungen eine Rente, deshalb unterschreibe ich», war beispielsweise eine Aussage eines älteren Mannes.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Den Puls der Wählerschaft spüren

Die GLP Bezirk Muri lanciert eine Online-Umfrage und sie hat einen weiteren Erfolg zu vermelden

Die GLP war im Bezirk Muri bei den Grossratswahlen die ganz grosse Gewinnerin. Wenige Tage vor der Wahl überhaupt gegründet, stellt die GLP nun einen Grossrat: Gemeindepräsident Hans-Peter Budmiger. Auf dieser Welle wollen die Grünliberalen weiterreiten. Mit einer Umfrage wollen sie mit ihrer Wählerschaft in Kontakt treten.

Annemarie Keusch

Der erste Vorstoss war angek&#...