Grossartige Wundertüte

Di, 24. Nov. 2020

Konzertfonds Wohlen: «Carte blanche, junge Talente» – zwei Auftritte in der Kanti

Das Konzertprogramm «Carte blanche, junge Talente» ist eine Wundertüte. Es ist grossartig, dass der Konzertfonds in dieser schwierigen Zeit den Anlass organisiert. Um die erforderlichen Schutzmassnahmen einzuhalten, fand das Konzert am Samstagabend zweimal in der Aula der Kantonsschule statt.

Klara Bosshart

Das Publikum ist neugierig. Jugendliche des kantonalen Spitzenförderungsprogramms der Aargauer Kantonsschulen musizieren. Den Auftakt macht eine Klavier-Sonatine von Maurice Ravel. Leonie Winzenried spielt alles auswendig. Ihr Spiel gleicht anfänglich einer leichten Brise im Blätterwald. Da wechseln sich Rauschen und Säuseln ab. Dynamisch ist ihr Spiel und der Wind steigert sich gegen Schluss zu einem…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Treue fast für die Ewigkeit

Hanspeter Leimgruber, Ex-NAB-Regionenleiter

Eine solche Firmentreue ist eine grosse Seltenheit. Im Mai 1977 betrat Hanspeter Leimgruber die Neue Aargauer Bank. Ende Dezember ging er nun als Regionenleiter der NAB in die sehr wohl verdiente Frühpension. Knapp 44 Jahre lang stand der Banker in den Diensten des gleichen Unternehmens. «Die NAB hat mir viel gegeben», sagt er rückblickend. Und das Bankenhaus, das inzwischen in die Credit Suisse integriert wurde, war unter ...