WAHLEMPFEHLUNG

Di, 13. Okt. 2020

Stefan Dietrich in den Grossen Rat

Stefan Dietrich ist vielsprachig und klug – und er handelt, während andere denken, sie könnten nichts ausrichten. «Help Now» ist nicht nur der Name des Projektes, das er leitet, es ist auch sein Lebensmotto. Er ist Experte für Südosteuropa, leistete Einsätze für die OSZE. Als Historiker kann er das aktuelle Geschehen auch in einem grösseren Zusammenhang sehen. Stefan Dietrich organisiert seit 2015 viele Hilfsaktionen für Geflüchtete in Not und brachte Material in Lager, in denen es an allem fehlt. Genauso handelte er auch mit der Nachbarschaftshilfe in Bremgarten während des Lockdowns. Er kann gut zuhören und ist klar in seinen Aussagen. In der Lokalpolitik zeigt er seine Fähigkeiten der Integration von ver- schiedenen Meinungen, es ist ihm ein…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vergessen zu jubeln

Alayah Pilgrim erzielt erstes NLA-Tor

Das 17-jährige Toptalent Alayah Pilgrim aus Muri schiesst ihr erstes Tor für den FC Basel. Beim 6:2-Sieg gegen GC trifft sie zum 2:0. «Ich habe es gar nicht richtig realisiert», sagt sie.

Beim FC Muri startete sie ihre Fussballkarriere und dribbelte in Juniorenzeiten auch die Jungs durcheinander. Beim FC Aarau in der NLB startete sie durch und nun wechselte die U-Nationalspielerin im Sommer zum FC Basel. Dort passt es Alayah Pilgrim...