Update zum Schutzkonzept

Fr, 16. Okt. 2020

Die Gemeinde Villmergen hat ihr Schutzkonzept für Veranstaltungen überarbeitet und den geltenden Regeln des Bundes angepasst. Das Schutzkonzept zeigt auf, wie im Rahmen der nach wie vor geltenden, übergeordneten Schutzmassnahmen die Benützung von öffentlichen Anlagen und Einrichtungen der Gemeinde Villmergen für Veranstaltungen wieder möglich ist. Im Aargau müssen die Organisatoren von Veranstaltungen mit über 100 Besucherinnen und Besuchern eine Unterteilung in Sektoren mit maximal 100 Personen vornehmen. Wer eine Veranstaltung plant und durchführt, muss eine verantwortliche Person bezeichnen, die für die Einhaltung der geltenden Rahmenbedingungen zuständig ist. Neu müssen die Organisatoren von Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen und bis zu 1000 Personen sicherstellen, dass das…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Von der Vespa zu VW

Mehr als ein Jahrzehnt lang stand eine dreirädige Vespa im Dienst des Bauamts Fischbach-Göslikon. Mitarbeiter Josef Seiler (Mitte) hat sie bestens unterhalten. Nun hat die Gemeinde ein neues Kommunalfahrzeug angeschafft: einen VW-Transport T6. Rechts Gemeinderat Stephan Gsell.