Ausbildung zum Imker

Di, 13. Okt. 2020

Die Haltung von Honigbienen ist eine faszinierende Tätigkeit. Wer mit Bienen arbeitet, tritt auf eine besondere Weise mit der Natur in Verbindung.

Um Imker zu werden, braucht es Freude an der Natur und den Bienen, genügend Zeit für die Betreuung eigener Bienenvölker und ein breites Wissen. Der Bienenzüchterverein Region Bremgarten organisiert jedes zweite Jahr einen Grundkurs für angehende Imker. Im Rahmen dieses Kurses erhalten Jungimker/-innen und Einsteiger jedes Alters eine Einführung in die Theorie sowie vor allem einen praktischen und einfachen Zugang zur Bienenhaltung.

Die Ausbildung beginnt im März 2021 und dauert zwei Jahre. Während 18 Halbtagen erfolgt eine umfassende Einführung in die Imkerei. Neben praktischen Arbeiten am Bienenvolk wird auch das notwendige theoretische…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Genuss nach alter Tradition

Im Herbst gibt es wieder Metzgete

Sobald die Tage kälter werden, gibt es sie wieder, die feinen Blut- und Leberwürste.

Eigentlich könnte man heute das ganze Jahr über zur Metzgete laden. Schliesslich wird inzwischen das ganze Jahr über geschlachtet. Doch noch gibt es sie nur im Herbst. Und das ist gut so. Bleibt doch mehr Zeit, sich auf diese währschafte Spezialität zu freuen, die derzeit wieder überall im Angebot ist. --red


Alte Tradition erh...