RÜSSTÜFELI

Fr, 24. Jul. 2020

Masken sind gefragt in diesen Coronazeiten. An diversen Orten: im Zug, im Bus, beim Arzt. Besonders die «Einwegmasken», deren blaue Seite nach aussen gerichtet sein sollte, werden oft getragen. Leider landen nicht alle nach dem Gebrauch auch fachmännisch entsorgt im Kübel. Dem Abhilfe schaffen könnten vielleicht Mehrwegmasken. Die können auch trendy sein, mit Mustern beispielsweise. Offenbar weiss man das auch beim Unihockey-Club Bremgarten. Der hat ganz toll gestaltete Masken als neue Fanartikel im Angebot. Das Design ist schwarz-rotweiss mit dem Bremgarter Löwen. Roarrrrrr!


Der Eggenwiler Senior August Hartmann hat viele Geschichten auf Lager. All diese würden aber den Rahmen dieser Zeitung sprengen. Eine ganz Spezielle möchte das Rüsstüfeli seinen Lesern nicht vorenthalten. «Da die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sportskanone auf zwei Rädern

Miro Schmid aus Muri ist ein grosses Talent im Strassenradsport

Der 16-jährige Miro Schmid fährt seit zwei Jahren Radrennen. Der Murianer hat bereits mehrere Sportarten ausprobiert und auf dem Rad seine Leidenschaft gefunden. Sein Vater, Adrian Schmid, war früher ebenfalls Leistungssportler und unterstützt das Talent, wo er nur kann.

Josip Lasic

Miro Schmid sitzt zu Hause in Muri auf der Terrasse und erzählt, wie hart er während der Coronazeit trainiert hat. R...