In keiner Schublade drin

Di, 07. Jul. 2020

Autos reparieren, Kampfsport betreiben oder Motorrad fahren sind typische Männertätigkeiten? Nicht wenn es nach Christine Felber geht. Sie zeigt, dass Interessen geschlechtsunabhängig sind. Dafür wird sie oft mit Vorurteilen konfrontiert. --jl


«Wir Frauen sind uns selbst im Weg»

Sommerserie «Starke Frauen»: Kickboxerin Christine Felber kämpft oft mit Vorurteilen

Christine Felber hält nichts von Geschlechterrollen. Sie ist der Meinung, dass eine Frau das tun soll, was ihr Spass macht. Stimmt die Leistung, stehen Frauen alle Türen offen. Sie beweist das in Beruf, Hobby und Beziehung.

Josip Lasic

«Ich bin keine Lesbe», sagt Christine Felber und lächelt verschmitzt. Die Sportlerin ist direkt und hat einen pechschwarzen Humor. «Den brauche ich im Alltag, um in Stresssituationen einen kühlen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Alle sind sehr gefordert»

Die Bezirksschule Wohlen ist nun noch stärker im Provisorium am Oberdorfweg präsent – viel Geduld wird gefragt sein

Der Start ins neue Schuljahr ist für die Bezirksschule wie eine neue Ära. Erstmals werden im Provisorium am Oberdorfweg mehr Klassen (10) unterrichtet als im Bez-Hauptgebäude im Schulzentrum Halde (6). Schulleiter Paul Bitschnau gibt sich pragmatisch. Er ist mit dem Ist-Zustand zufrieden und voller Sehnsucht, dass seine Bez in sechs Jahren an eine...