Viele Einsätze am Wochenende

Di, 30. Jun. 2020

Regionalpolizei

Das Wochenende von Freitag auf Montag war für die Regionalpolizei sehr ereignisreich. Ein Polizist wurde bei einem Einsatz leicht verletzt. Insgesamt war die Regionalpolizei bei 6 Ruhestörungen, 4 Streite und Drohungen, 3 medizinischen Hilfeleistungen, 3 Unfug-Vandalenakten sowie 2 Einlieferungen in die Psychiatrische Klinik Königsfelden im Einsatz.

Polizist verletzt worden

Am Freitagabend hat sich ein 69-jähriger Mann aufgrund eines Sturzes unter Alkoholeinfuss schwere Kopfverletzungen zugezogen. Die herbeigerufene Ambulanzbesatzung wurde durch den Verunfallten massiv beschimpft. Der Mann verweigerte die dringend notwendige medizinische Erstversorgung. Auch gegenüber der angeforderten Patrouille der Regionalpolizei verhielt sich der Mann äusserst aggressiv und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gewagt und gewonnen

Josip Lasic, Redaktor.

Es hat Mut gebraucht für das OK der Springkonkurrenz, den Anlass in diesem Jahr durchzuführen. Die Entscheidung fiel zu einem Zeitpunkt, als unklar war, wie sich die Pandemiesituation entwickeln würde.

Nach einem Jahr Pause wurde der Anlass in einem reduzierten Rahmen durchgeführt. Dazu an einem Wochenende mit sehr schlechtem Wetter. Das Risiko war da, dass die Springkonkurrenz ein Reinfall mit weniger Zuschauern wird. Davon war der Concours ab…