Sommerbar in Wohlen: mit vielfältigem Programm

Fr, 26. Jun. 2020

Die Sommerbar ist eröffnet. Auf dem Jacob Isler Areal gibt es alles, von Gin-Friday zu Konzerten in diversen Genres, zwei Tage Nousu-Bühnenfestival, Kindertheater und vielem mehr. Der Künstlertreff Freiamt ist mit verschiedenen kreativen Kunstprojekten zu Besuch in der Bar. Es gibt auch einen Künstlerstammtisch für den Austausch und das gesellige Beisammensein. Heute Abend steht «Neo & Neo» auf der Bühne, hinter diesem Namen versteckt sich Songschreiber und Musiker Dominik Robin.

«Sommerbar»: Jacob Isler-Areal, Wohlen. Donnerstags, 17–23.30 Uhr Freitags/samstags: 17–24 Uhr www.facebook.com/sommerbarwohlen.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Als die NAB überfallen wurde

In der Serie «Erlebt – Senioren erzählen von früher» erzählt Hans Hübscher vom Banküberfall auf die Wohler Filiale der «Neuen Aargauer Bank» im Jahr 1986. Der ehemalige Bankangestellte Hübscher war beim Vorfall vor 34 Jahren mitten im Geschehen. --jl


«Konnte helfen, Träume zu erfüllen»

«Erlebt – Senioren erzählen von früher» mit Hans Hübscher aus Wohlen

Hans Hübscher ist in ers...