Einsatz zu 100 Prozent

Mi, 03. Jun. 2020

David Güntert ist Kopf des Monats Mai

Geholfen haben in Zeiten von Corona ganz viele Menschen. Sozusagen als Vertreter aller wählte die Redaktion David Güntert zum Kopf des Monats.

Mit der Zeit kannten ihn fast alle Mitarbeitende der Grossverteiler. Denn an manchen Tagen war der junge Wohler drei- bis viermal am Einkaufen. Nicht, weil er vergesslich war. Sondern weil er Besorgungen für andere machte. Der Scharleiter der Jungwacht setzte sich in der Coronazeit stark für andere ein. Und das neben seinem Brotjob als Sicherheitsspezialist.

David Güntert leitet nicht nur den Coronahilfsdienst der Jungwacht, er führte viele Aufträge gleich selber durch. Dieses Engagement kommt nicht von ungefähr. Personen, die ihn kennen, schildern ihn als zuverlässig und anpackend. Als Scharleiter gilt sein…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bereit für die Modewelt

Atelier bbz freiamt feiert den Abschluss der Bekleidungsspezialistinnen

Nach drei anspruchsvollen und lehrreichen Jahren verlassen sechs Absolventinnen das Atelier des bbz freiamt.

«Seien Sie stolz auf das, was Sie erreicht haben», muntert Rektor Philippe Elsener die Absolventinnen des Ateliers des bbz freiamt auf, «auch ohne die Abschlussprüfung». Gemeinsam mit Familienangehörigen, Eltern und Freunden wurde die Übergabe des Fähigkeitszeugnisses der ...