Wettbewerb in der Bibliothek

Fr, 22. Mai. 2020

Auch dieses Jahr beteiligt sich die Dorf bibliothek Villmergen am «bookstar»-Projekt. 20 verschiedene Bücher wurden von den Jugendjurys aus den Schulen in Stans, Wetzikon und Fehraltorf ausgewählt. Jugendliche ab 12 Jahren können die ausgewählten Bücher bis zum 30. September lesen und bewerten.

Nach den letztjährigen Erfolgen ist das Villmerger Bibliotheksteam von «bookstar» als originelle Leseförderung überzeugt. Zu gewinnen gibt es als Hauptpreis 250 Franken in bar und Mediengutscheine im Wert von 100 und 50 Franken.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fachbüro übernimmt Finanzen

Wie bereits bekannt gegeben wurde, verlässt die Leiterin Finanzen Fabienne Knecht per Ende Mai die Gemeinde Bünzen, um in einer anderen Gemeinde eine neue Herausforderung anzutreten. Der Gemeinderat dankt ihr für ihr Wirken und wünscht ihr für die Zukunft viel Glück und alles Gute.

Die Stelle der Leitung der Abteilung Finanzen konnte bis heute nicht neu besetzt werden. Der Gemeinderat hat beschlossen, das Fachbüro Hüsser Gmür+Partner AG, Baden-D&#...