Photovoltaikanlage beschädigt

Fr, 22. Mai. 2020

Brand auf dem Dach des Schüwo-Parks

Keinen alltäglichen Brand musste die Feuerwehr Wohlen vorgestern bekämpfen. Der Einsatzort befand sich auf dem Dach der Eishalle. Sie löste die Aufgabe tadellos.

Vorgestern musste die Feuerwehr Wohlen um 13.45 Uhr zum Schüwo-Park ausrücken. Auf dem Dach brannte es im Bereich der Photovoltaikanlage. Die Panels stehen permanent unter Spannung; die Anlage kann für den Feuerwehreinsatz nicht stromlos gemacht werden. Deshalb müssen die Feuerwehrleute aus Distanz löschen, um sich selber nicht zu gefährden. «Wir kennen die Gefahren und wissen, was uns erwartet», sagte Kommandant Marcel Christen, der den Einsatz leitete.

Die Feuerwehr war mit gut fünfzig Leuten vor Ort und hatte den Brand rasch gelöscht. Allerdings bestand die Möglichkeit von Glutnestern in…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Neu gleich drei Defibrillatoren

Die politische Gemeinde und die katholische Pfarrgemeinde haben in einem gemeinsamen Projekt ein AED-Gerät (Defibrillator) beim Pfarreitreff für die Bevölkerung angeschafft. Mit der Installation des neuen Defibrillators ausserhalb des Pfarreitreffs hat es nun deren drei, welche öffentlich zugänglich sind. Die Standorte: Gemeindehaus (Haupteingang), Pfarreitreff (Breitistrasse) und Firma Stampfli (Bahnhofstrasse 5).