Excelsior Argovia auf der Kippe

Fr, 15. Mai. 2020

«Der Stadtrat Bremgarten sowie die Regionalpolizei haben die Excelsior Argovia grundsätzlich bewilligt», teilen die Organisatoren des geplanten Cosplay-Festivals in Bremgarten vom 5./6. September in einem Rundschreiben mit. Bis zum 31. August gelten noch spezielle Vorschriften des Bundes im Zusammenhang mit COVID-19 und ein Veranstaltungsverbot für Anlässe mit über 1000 Besuchern. Wohl auch darum erklären sie: «Auch wenn wir mit unserem Anlass auf 500 bis 1000 Besucher kommen und somit unter dieser Grenze liegen, ist die erste Cosplay-&-Fantasy-Messe im Freiamt noch immer auf der Kippe.» Dies aufgrund der strengen Auflagen. Da am 27. Mai der Bundesrat wohl über das weitere Vorgehen ab dem 1. September informieren dürfte, wolle man diese Debatte noch abwarten und danach in einer…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Selbstunfall in Meisterschwanden

Eine Fiat-Lenkerin prallte in der Nacht auf Freitag gegen einen Zaun. Sie blieb unverletzt. Die Kantonspolizei nahm ihr den Führerausweis ab. Nach ersten Erkenntnissen ist die Lenkerin, eine 27-jährige Schweizerin aus der Region, vermutlich kurz eingenickt