Erlebniswelt schaffen

Fr, 22. Mai. 2020

Das Altersheim Obere Mühle in Villmergen will sich weiter öffnen. Nach dem derzeit laufenden Umbau des Restaurants soll auch die Umgebung aufgewertet werden. Davon sollen nicht nur die Bewohner, sondern auch die Öffentlichkeit profitieren.


Alpakas für alle

Obere Mühle will Aussenanlagen massiv aufwerten – Kostenpunkt: 1,25 Millionen Franken

Trotz Einschränkungen durch Corona: Das Altersheim Obere Mühle plant intensiv für eine Zeit, in der wieder viele Begegnungen möglich sind. Derzeit läuft der Ausbau des Restaurantbereichs, bereits im nächsten Jahr soll auch die Umgebung angepasst werden.

Chregi Hansen

Noch diese Woche soll das Baugesuch unterschrieben und nächste Woche eingereicht werden. Im August sollen dann die nötigen Gelder an einer ausserordentlichen Versammlung genehmigt werden.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Unabhängig von Firmen

Die Taracell AG ist die letzte grössere Firma in Künten. Sie findet im Dorf kein Land für ihre Weiterentwicklung und möchte wegziehen. Ammann Werner Fischer bedauert das, sieht darin aber auch eine Chance. Die Gemeinde sei nicht abhängig von den Steuereinnahmen einer einzelnen Firma.