Aus dem Rampenlicht

Di, 19. Mai. 2020

Susanne Wille wird Kulturchefn bei SRF

Susanne Wille ist ein bekanntes Gesicht im Schweizer Fernsehen. Ab dem 1. Juni hat die Villmergerin eine neue Aufgabe.

Ob auf «10vor10», in der «Rundschau» oder im Bundeshaus: Susanne Wille hat sich einen Namen gemacht, besonders im Polit-Journalismus. Exakt, sauber und harmonisch, bei der Arbeit und bei ihrem Erscheinungsbild. Die Moderatorin verlässt nun den News-Journalismus und wird ab 1. Juni Chefn von SRF Kultur und nimmt zudem Einsitz in der Geschäftsleitung. ««Wir wollen ein gutes Programm haben, müssen dabei die Finanzen stets im Griff haben», sagt die Freiämterin. --spr


Fertig mit der guten Stube

Die berühmteste Villmergerin Susanne Wille steht nicht mehr vor den TV-Kameras

Susanne Wille ist intelligent, sieht gut aus und ist mehrfach…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fachbüro übernimmt Finanzen

Wie bereits bekannt gegeben wurde, verlässt die Leiterin Finanzen Fabienne Knecht per Ende Mai die Gemeinde Bünzen, um in einer anderen Gemeinde eine neue Herausforderung anzutreten. Der Gemeinderat dankt ihr für ihr Wirken und wünscht ihr für die Zukunft viel Glück und alles Gute.

Die Stelle der Leitung der Abteilung Finanzen konnte bis heute nicht neu besetzt werden. Der Gemeinderat hat beschlossen, das Fachbüro Hüsser Gmür+Partner AG, Baden-D&#...