Auf Begegnungen hoffen

Di, 19. Mai. 2020

Jahresbericht des Gemeinnützigen Frauenvereins Wohlen

Momentan lebt der Verein von der Hoffnung, dass bald wieder bereichernde Begegnungen möglich sein werden. Der Gemeinnützige Frauenverein Wohlen lebt von solchen Zusammenkünften.

«Wir provozieren Begegnungen in unserem Verein.» Diese Antwort gibt Christine Bächer, Präsidentin des Gemeinnützigen Frauenvereins Wohlen, wenn sie gefragt wird, was der Verein denn so macht. Aufzählen der verschiedenen Projekte liege ihr nicht und deshalb verweist sie Interessierte gerne auf die Website. Dieser Hinweis ist gerade jetzt wertvoll. Weil die Generalversammlung des Gemeinnützigen Frauenvereins wegen der Coronakrise nicht stattfnden konnte, wird der Jahresbericht nun auf der Homepage veröffentlicht unter www. frauenverein-wohlen.ch.

Präsidentin…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ohne Material ist Kampf verloren

Das Wohler Unternehmen Asteam AG steht an vorderster Front im Kampf gegen Corona

Der Wohler Stefan Suter ist seit 2012 Inhaber und Geschäftsleiter der AST Atem-Schutz-Technik AG, die Produkte und Dienstleistungen rund um Atemschutztechnik anbietet. Seit 2016 hat das Unternehmen seinen Standort in Wohlen und heisst Asteam AG. Suter gibt einen Überblick, wie er als Fachmann für Atemschutz und Unternehmer die Coronakrise erlebt.

Josip Lasic

Auf der Homepage der Asteam AG in Wo...