Ab 1. Juni sind wieder Trainings möglich

Fr, 29. Mai. 2020

Öffnung der Sportanlagen in Dottikon

Seit dem 11. Mai sind unter Voraussetzungen wie Schutzkonzepte und Hygienevorschriften wieder Trainings möglich. Dies gilt im Breitensport und im Leistungssport wie auch im Einzel- und im Mannschaftssport. Dies hat der Bundesrat in seiner Sitzung vom 29. April beschlossen. Sportanlagen dürfen gemäss den Weisungen des Bundes öffnen, wenn sie für die Ausübung von Sportaktivitäten notwendig sind. Der Gemeinderat hat beschlossen, die Sportanlagen ab 1. Juni für den Trainingsbetrieb der Vereine in eingeschränktem Rahmen gemäss geltenden Richtlinien wieder zu öffnen. Es gelten die bisherigen Belegungspläne. Die Vereine haben vor der Nutzung der Mehrzweckhalle ihr Sicherheitskonzept der Gemeindekanzlei mit einem Gesuch zur Nutzung der Anlagen einzureichen.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zurück zur Normalität

49. Generalversammlung des TV Muri in den Bachmatten

Nach dem Corona-bedingten Abbruch Mitte März kehrt beim TV Muri Handball wieder etwas Alltag ein. Bei der 49. Generalversammlung zeigte sich der Handballverein zukunftsorientiert und motiviert.

Corona hin oder her. Bei der 49. Generalversammlung war das Virus nur ein Nebengeräusch. Zwar wurde das gut gefüllte Bistro entsprechend den Vorgaben des Bundes eingerichtet. Priorität hatte aber das Tagesgeschäft rund um ...