Spielplätze noch offen

Fr, 03. Apr. 2020

Aktuelles aus Kallern

Der Gemeinderat hat beschlossen, die öffentlichen Plätze wie Spielplätze und Schulareal noch nicht zu schliessen. Es dürfen sich jedoch keine grösseren Menschengruppen als fünf Personen jeweils auf diesen Plätzen aufhalten. Der Gemeinderat ersucht die Bevölkerung um strikte Einhaltung der Massnahmen des Bundes. Nur so können diese Plätze auch in dieser schweren Zeit noch sinnvoll genutzt werden. Der Gemeinderat dankt der Bevölkerung für das Verständnis und die Einsetzung des gesunden Menschenverstandes.

Seniorenturnen abgesagt

Aufgrund der Umstände im Zusammenhang mit dem Coronavirus und dass die über 60-jährigen Menschen zur Risikogruppe gehören, werden sowohl der Mittagstisch für Senioren wie auch das Seniorenturnen bis mindestens am 21. April nicht durchgeführt.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Selbstunfall in Meisterschwanden

Eine Fiat-Lenkerin prallte in der Nacht auf Freitag gegen einen Zaun. Sie blieb unverletzt. Die Kantonspolizei nahm ihr den Führerausweis ab. Nach ersten Erkenntnissen ist die Lenkerin, eine 27-jährige Schweizerin aus der Region, vermutlich kurz eingenickt