Hilfe in den Coronazeiten

Di, 24. Mär. 2020

Gemeinde richtet zentrale Hotline ein

In Anbetracht der neusten Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus stellt die Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem Verein für Jugend und Freizeit (VJF) den Einwohnerinnen und Einwohnern ab morgen Dienstag eine kommunale Anlaufstelle zur Verfügung.

Ziel dieser zentralen Informationsund Koordinationsstelle ist die Vermittlung von Informationen, die Vermittlung von Hilfesuchenden an die entsprechenden Stellen, die Entgegennahme von Hilfsangeboten und Zuführung dieser sowie die proaktive Kontaktaufnahme mit Menschen, welche über mehr als 80 Lebensjahre verfügen. Alle Wohlerinnen und Wohler über 65 Jahre werden mit einem Schreiben in dieser Sache bedient.

Die Schweiz befindet sich in einer ausserordentlichen Lage. Insbesondere Personen, die älter…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gross auf Reisen

Zwei Villmerger bauen einen Lastwagen um

Monique Kopp und Thomas Tschumi wollen reisen. Dafür bauen sie ihren eigenen Wohnwagen.

«Weggli» diente jahrelang in der Schweizer Armee. Jetzt ist er in den Händen von Monique Kopp und Thomas Tschumi. Die beiden Villmerger bauen ihren Lastwagen zu einem Wo……