Ein Kleinod in der Altstadt

Fr, 20. Mär. 2020

Seit 10 Jahren sorgt Norbert Basil Joller mit Freiraum Bremgarten für eine kulturelle Alternative

Anders als subventionierte und kommerzielle Veranstalter wird an der Rechengasse 4 ein kulturelles Angebot mit möglichst wenig Abhängigkeiten betrieben.

André Widmer

Er ist bekannt wie ein – pardon – «bunter Vogel» in Bremgarten. Ein Querdenker, stets ums Positive bemüht. Arbeitete beispielsweise als Jugendtreffl iter, Natur- und Erlebnispädagoge. Er half, das Festival «i de Marktgass» aus der Taufe zu heben, Gemeinschaftsgärten zu betreiben, Quartierfeste zu organisieren: Und seit zehn Jahren mischt er auch mit dem Freiraum Bremgarten mit.

Der Freiraum Bremgarten ist ein Nischenplayer im kulturellen Bereich der Stadt und Begegnungsort zugleich, erklärt Norbert Joller. Fernab von…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein Haufen Fragezeichen

Die Coronakrise macht dem FC Wohlen und dem FC Muri finanziell zu schaffen

Keine Spiele, weniger Einnahmen, und trotzdem Ausgaben. Der FC Wohlen und der FC Muri kämpfen während der Coronakrise mit der finanziellen Situation.

«Die Kommunikation war nicht optimal», sagt Adrian Meyer, Leiter Sport beim FC Wohlen. Die Spieler erhalten vorerst für die Monate März und April nur 50 Prozent ihrer Spesen ausbezahlt. «Wir haben ein Schreiben für das Team, aufge...