Direkter geht es kaum

Di, 17. Mär. 2020

Bürgertalk in familiärem Rahmen

Ein Fällverbot für Eschen, der Radweg ins Gnadenthal und die Schulschliessung gaben am Bürgertalk zu reden. Bei Letzterem habe die Schulleitung vorbildlich gehandelt, so Ammann Hans Peter Flückiger.

Erika Obrist

Findet der Bürgertalk statt oder ist er doch abgesagt? Kommt überhaupt jemand? Ja, der zwanglose Austausch zwischen Gemeinderat und Bürgern fand am letzten Samstagmorgen statt in Fischbach-Göslikon. Und ja, es ist jemand gekommen: drei Bürger sowie der Gemeindeammann Hans Peter Flückiger und die Gemeinderätinnen Claudia Long und Renate Ballmer. Die Gemeinderäte Stephan Gsell und Thomas Rohrer hatten sich entschuldigt.

Braucht es einen «Gmeinds»-Beschluss?

In diesem höchst familiären Rahmen gab es doch einiges zu bereden. Auch Ungewöhnliches. So…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

TRIBÜNEN GEFLÜSTER

Die Kritik an der neuen FC-Muri-Homepage im Tribünengeflüster vor einer Woche ging beim Verein im Klosterdorf nicht spurlos vorüber. Michael Stadelmann, Präsident und Spieler des Vereins, meldet sich wenige Tage später bei der Sportredaktion. «Ist die Homepage nun aktuell genug?» Jetzt sind einige Artikel online, die das Prädikat «aktuell» verdienen. Es wird beispielweise auf Testspiele hingewiesen oder den «Club 50»-Anlass im Novemb...