«Das bedeutet mir viel»

Di, 31. Mär. 2020

Schweizer Jugendfilmtage: Dok-Film der Wohler Kantischülerin Daniela Wildi aus Zufikon holt den 1. Preis

Not macht erfinderisch: Aufgrund des Coronavirus fanden die 44. Schweizer Jugendfilmtage online statt. Daniela Wildi ist froh, denn ihr Dokumentarfilm, der Verdingkindern eine Stimme gibt, wurde ausgezeichnet.

Stefan Sprenger

Daniela Wildi erlebt wie alle momentan besondere und ungewisse Zeiten. Ihre grosse Reise nach Asien, die im Juni hätte starten sollen, kann sie sich abschminken. Und die Abschlussprüfungen an der Kanti Wohlen, auf die sie sich gerade vorbereitet, finden angesichts der Umstände unter erschwerten Bedingungen statt. Dafür erlebte die 19-Jährige am vergangenen Sonntag eine positive Überraschung.

Ihr Dokumentarfilm «J’étais un enfant qu’on ne voyait pas», der die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Herrenloser Anhänger

Einmal abgestellt und einfach vergessen? Die Gemeinde Dottikon hat jedenfalls den folgenden, inzwischen als herrenlos zu betrachtenden Sachentransportanhänger sichergestellt: Fahrzeugmarke Cresci PAI 3; ohne Kontrollschild; Fahrgestell-Nr. ZDK00PA1600023367. Der Standort befand sich auf dem Kiesparkplatz hinter Werkhof/Asylunterkunft am Bünzweg in Dottikon.

Sofern innert der angesetzten Frist bis zum 28. April an diesem Fahrzeug kein Eigentumsrecht geltend gemacht wird, gelangt die...