Päckli packen statt Tore schiessen

Fr, 14. Feb. 2020

Spieler des FC Aarau und der Zivilschutz bei «2-mal Weihnachten» dabei

Seit vielen Jahren finden das Sortieren und Verpacken der Waren in der Bleichi Wohlen statt. Dieses Jahr gab es gleich zwei Neuerungen: Erstens übernahm der Zivilschutz den Transport. Und zweitens packten neben den freiwilligen Helfern auch Profisportler mit an.

Chregi Hansen

Am Mittwochnachmittag trat der FC Aarau in einem Testspiel gegen die verstärkte U21-Equipe des FC Basel an und siegte dort mit 4:2. Nur wenige Stunden zuvor waren mehrere Akteure des Vereins auf ganz andere Art gefordert. In der Wohler Bleichi unterstützten sechs Spieler die Aktion «2-mal Weihnachten».

Schon letztes Jahr machte der FCA mit bei einer Kampagne für das Aargauer Rote Kreuz, welche auf den grossen Wert der Freiwilligenarbeit hinwies.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Öffentliche Klosterführung

Die nächste öffentliche Führung im Museum Kloster Muri findet am Sonntag, 16. Februar, um 14 Uhr statt. Anhand einzigartiger Exponate erlebt der Besucher die Geschichte des im Jahr 1027 von den Habsburgern gestifteten Klosters Muri. Eine beeindruckende und wechselvolle Zeitgeschichte von der Reformation, dem Barock mit seiner Pracht- und Machtentfaltung bis hin zur Vertreibung des Ordens und der Auflösung des Klosters 1841.

Treffpunkt: Besucherzentrum Muri Info. Keine Anm...