Gut besucht

Di, 21. Jan. 2020

Der HGV (Handwerker- und Gewerbeverein Bremgarten und Umgebung) führte seinen alljährlichen Fondueabend durch. Der Anlass war gut besucht, die Schützenstube proppenvoll. Nach einer Aufwärmphase mit einem feinen Apéro und den Begrüssungsworten durch Vereinspräsident Andreas Burlet begab sich die Gesellschaft zu Tisch. In der Stube duftete es schon fein nach geschmolzenem Käse. Das Fondue, welches Dora Wyss zubereitete, konnte besser nicht sein. Gut angekommen sind zudem die zur Tradition gewordenen selbst gebackenen Dessert-Guetzli von Vizepräsidentin Conny Heukrodt-Matthies. Es wurde viel palavert, diskutiert und gelacht bis in die späten Abendstunden hinein.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ent-Zug

Stefan Sprenger, Redaktor.

Lenzburg, Gleis 1, 17.19 Uhr. Der Zug Richtung Freiamt fährt los. Die meisten Pendler drücken am Handy rum. Facebook, Instagram, Tik Tak Tuk und wie das alles heisst. 17.22 Uhr. Halt in Hendschiken. Eine junge Frau steigt ein und alle im Abteil hören ihre Musik – trotz Kopfhörern. Ein Mann zieht tatsächlich ein Buch aus der Jacke und liest. Würden die Handy-Drücker mal vom Bildschirm abdriften, würden sie ihm ungl&...