14. Christbaumverbrennen

Di, 21. Jan. 2020

Nachdem man seinen ausgedienten Weihnachtsbaum dem Feuer übergeben hatte, traf sich die Kallerer Bevölkerung zum gemütlichen Beisammensein bei Wurst, Glühwein und Punsch. Organisiert durch das OK-Team Christian Widmer und die KuKo war es auch in diesem Jahr ein schöner Anlass mit guten Gesprächen. Auf Wunsch des OK fliesst der gesamte Gewinn in die Skilagerkasse der Schule Kallern. Der Gemeinderat dankt den Organisatoren herzlich für die Umsetzung dieses traditionellen Events und allen Anwesenden für ihr Kommen.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vertreterin der Neoklassikszene

Neue CD von Pianistin Rahel Senn

Rahel Senn, die an der Kanti Wohlen unterrichtet, hat ihr zweites Album veröffentlicht. Auf diesem spielt sie mit vielen namhaften Musikern zusammen.

Soeben ist beim Label Sony Classical die neue CD «Epic Orchestra» erschienen. Dafür hat die Schweizer Pianistin Rahel Senn mit Weltklassemusikern wie Cameron Carpenter, Esther Abrami und dem NDR-Radiophilharmonie-Orchester zusammengearbeitet und neoklassische Hits wie «I Giorni» vo...