Die «Sternen»-Situation ist praktisch geklärt

Di, 03. Dez. 2019

Ortsbürgergemeinde: Keine Einwendungen gegen das Baugesuch

Es kommt sehr wahrscheinlich gut beim «Sternen». Die Situation bleibt wie von der Besitzerin, der Ortsbürgergemeinde, gewünscht. Einzig die Prüfbehörde macht noch ein Geheimnis daraus.

Die Situation rund um das Restaurant Sternen war gestern Montagabend ein Thema an der Versammlung der Ortsbürgergemeinde. Mittels Antrag von Walter Dubler wurde an der Sommer-«Gmeind» gefordert, dass die bestehende Situation erhalten bleibt. Dieser Antrag wurde grossmehrheitlich überwiesen. Der Gemeinderat musste nun dieser Richtung folgen. Und er hat geliefert. Vor allem die Parkplatzsituation wurde erhalten und ein störender Baum in der Einfahrt bereits entfernt.

Weiter wurde ein Umnutzungsgesuch erarbeitet. Dieses regelt die beiden Gasträume im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Alle sind sehr gefordert»

Die Bezirksschule Wohlen ist nun noch stärker im Provisorium am Oberdorfweg präsent – viel Geduld wird gefragt sein

Der Start ins neue Schuljahr ist für die Bezirksschule wie eine neue Ära. Erstmals werden im Provisorium am Oberdorfweg mehr Klassen (10) unterrichtet als im Bez-Hauptgebäude im Schulzentrum Halde (6). Schulleiter Paul Bitschnau gibt sich pragmatisch. Er ist mit dem Ist-Zustand zufrieden und voller Sehnsucht, dass seine Bez in sechs Jahren an eine...