Weil bald schon Weihnachten ist

Fr, 29. Nov. 2019

Noch bis Sonntag lädt die Jugendarbeit zum Kerzenziehen

Auch in diesem Jahr wird die Bleichi zur sehr beliebten Wachs-Stube. Noch immer ist Gross und Klein fasziniert vom Kerzenmachen.

Viel braucht es nicht. Einen Docht, einen Topf mit heissem Wachs und viel Geduld. Denn immer wieder muss ebendieser Docht in ebendiesen Wachs getaucht und dazwischen gekühlt werden. Nach und nach nimmt die Kerze dann ihre Form an.

Ein Topf reicht beim Kerzenziehen in Wohlen natürlich nicht – gleich 14 verschiedene Stationen mit unterschiedlichen Farben warten in der Bleichi auf die Besucher. Und auch ein Docht reicht den meisten nicht. Fast alle haben zwei oder mehr Kerzen in Arbeit – so kann eine wieder richtig abkühlen und fest werden, während man an der anderen weitermacht.

Nicht alle Klassen konnten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ort für bedrohte Vogelart

Unterlunkhofen: Auf dem Hidedach sollen sich Flussseeschwalben etablieren

In diesem Jahr startete am Flachsee ein Ansiedlungsversuch einer in der Schweiz bedrohten Vogelart. Mit einem ersten Erfolg wird im kommenden Jahr gerechnet.

Roger Wetli

Flussseeschwalben sind elegante Flieger und erinnern an eine Mischung aus Schwalben und Möwen. Die Fischfresser verweilen zurzeit im warmen Afrika und kommen für die Aufzucht ihrer Jungen im Frühling wieder zurück nach Europa. ...