Man fühlt sich hier willkommen

Di, 19. Nov. 2019

Umgestaltung Eingangshalle Schulhaus Hof

Der Eingangsbereich präsentiert sich völlig neu. Die offene Pausenhalle wurde eingeglast und ist jetzt ein geschlossener Vorraum mit Sitzgelegenheiten.

Der Eingang zu einem Haus soll einladend wirken. Man soll sich willkommen fühlen und sich auch schnell orientieren können. Das war bislang im Schulhaus Hof nicht der Fall. Es gab verschiedene Türen zu verschiedenen Trakten, Informationstafeln an unterschiedlichen Orten und auch keinen Situationsplan.

News auf dem Monitor

Das ist seit den Sommerferien Vergangenheit. Neu betritt man das Schulhaus über eine grosse Rampe, die den Eingang zwar optisch dominiert, aber für die Rollstuhltauglichkeit errichtet werden musste. Dann fällt einem die Informationswand mit dem eingebauten Monitor auf. Sie wurde…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gross auf Reisen

Zwei Villmerger bauen einen Lastwagen um

Monique Kopp und Thomas Tschumi wollen reisen. Dafür bauen sie ihren eigenen Wohnwagen.

«Weggli» diente jahrelang in der Schweizer Armee. Jetzt ist er in den Händen von Monique Kopp und Thomas Tschumi. Die beiden Villmerger bauen ihren Lastwagen zu einem Wo……