68 Fahrzeuge kontrolliert: Zwei Blaufahrer erwischt

Di, 12. Nov. 2019

Koordinierte Verkehrskontrolle der Repol Wohlen

In der Nacht vom Freitag zum Samstag führte die Regionalpolizei Wohlen in Wohlen und Dottikon eine koordinierte Verkehrskontrolle durch. Dabei wurden 68 Fahrzeuge und deren Insassen einer Kontrolle unterzogen. Es mussten zwei Fahrzeuglenker in nicht fahrfähigem Zustand (Alkohol) zur Anzeige gebracht werden. Der Führerausweis wurde noch vor Ort eingezogen. Ebenfalls musste sich ein Fahrzeuglenker ohne gültige Fahrberechtigung verantworten. Drei weitere Lenker wurden aufgrund diverser Widerhandlungen gegen das Strassenverkehrsgesetz an die zuständige Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Die Repol führt mehrmals im Jahr solche Kontrollen durch, an welchen jeweils ein erheblicher Bestand des Korps beteiligt ist. --zg

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hören, wo der Schuh drückt

Seit fast einem halben Jahr ist Andreas Glarner Präsident der SVP Aargau

Die Anzahl Sitze im Grossen Rat halten und die beiden Regierungsratssitze verteidigen: Das ist das Ziel der SVP Aargau bei den anstehenden Wahlen. Nach den Sommerferien soll der Politbetrieb wieder hochgefahren werden.

Erika Obrist

Drei Termine pro Abend hatte sich Andreas Glarner reserviert, um nach seiner Wahl zum Präsidenten der Kantonalpartei an Versammlungen der Ortsparteien und an Politanlässen te...